Für die Tagesstruktur suchen wir per 1. Februar 2019 und 1. März 2019 je eine, einen

Praktikantin oder Praktikanten, 80%, ab 6 Monate

Die Tagesstruktur richtet sich mit ihren Angeboten – Arbeiten mit sozialagogischer, aktivierender Unterstützung – an rund 95 Klienten/-innen mit mittlerer bis sehr schwerer Mehrfachbeeinträchtigung ab 18 Jahren bis zu ihrem Lebensende. Dem Tag und der Woche, in Ergänzung zum Lebensbereich Wohnen/Freizeit, einen sinngebenden Rhythmus geben und die Teilhabe bestmöglich unterstützen, ist das Ziel.

Ihre Aufgaben

Als Praktikant/-in unterstützen Sie das Team in der Gestaltung der Tagesstruktur und in der Begleitung der Teilnehmer/-innen in den verschiedenen Angeboten. Sie helfen mit, handwerkliche sowie kunsthandwerkliche Arbeitstechniken zu erarbeiten und zusammen mit den Teilnehmer/-innen umzusetzen. Zudem arbeiten Sie in weiteren Angeboten (Musik, Bewegung usw.) aktiv mit.

Ihr Profil

Sie möchten mit Ihrem Praktikum praktische Erfahrungen in der Tagesstruktur und in der Begleitung der Teilnehmer/-innen sammeln. Als Person sind Sie zuverlässig, flexibel und handwerklich geschickt. Sie schätzen die Mitarbeit in einem interdisziplinären Team und sind motiviert, Neues zu lernen.

Ihre Zukunft

Sie erhalten eine sorgfältige Einführung in ein interessantes Tätigkeitsgebiet mit persönlicher Begleitung während Ihres Praktikums.

Ihr nächster Schritt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit aktuellem Strafregisterauszug an die Blinden- und Behindertenzentrum Bern AG, Isabella Soucek, Human Resources Management, Neufeldstrasse 95, Postfach, 3001 Bern; per E-Mail an isabella.soucek@b-bern.ch.

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Rafaela Imboden, Teamleiterin Tagesstruktur 2, Telefon 031 306 33 33.


Stelleninserat PDF

Offene Stellen