Mi 18. April 2018 Kunst am Baum

Im Garten des Blinden- und Behindertenzentrums Bern ist der Frühling eingekehrt...

Nun ist er da und kaum zu übersehen – der Frühling! Alles ergrünt, der Rasen wächst, die Kirschbäume blühen und die Tulpen zeigen sich in den schönsten Farben. Passend dazu hat sich das Tagesatelier etwas Besonderes ausgedacht: die Kunst am Baum.
Liebevoll und mit viel Geduld wurden die Baumstämme im Garten mit buntem Garn umwickelt.

Bei der Ansicht dieser farbenfrohen Pracht, geniessen sogar Pollen-geplagte-Schnupfnasen den Frühling wieder...

News