Maria Polomska

«Mein B: Das richtige Nähe-und-Distanzverhältnis finden.»

Das Virus führt einem vor Augen, was relevant ist.

Mein Alltag hatte sich schwerwiegend verändert. In der Tagesstruktur wurde Kurzarbeit eingeführt, deshalb wurde ich bis auf Weiteres in einer Wohngruppe eingeteilt.

Zudem war es eine Herausforderung, das richtige «Nähe-Und-Distanz-Verhältnis» in der neuen Situation zu finden. Das Tragen einer Maske im Arbeitsalltag macht es auch nicht leichter.

Der Einblick in die Arbeit mit der Wohngruppe war für mich sehr lehrreich, und ich bin dankbar für diese Erfahrung. Ebenfalls bin ich froh, in dieser schweren Zeit geholfen zu haben. Das Virus führt einem vor Augen, was relevant ist. Wie wichtig das Zwischenmenschliche ist.

 

Begegnungen beim B

Schritt für Schritt in den neuen Alltag für alle. Begegnungen beim B.