Di 12. Februar 2019 Interne Weiterbildung, RAI-NH Einführung

11.15 Uhr, Sitzungszimmer1

Das Wohnen arbeitet mit dem RAI-NH (Resident Assessment Instrument – Nursing Home). Es ist ein standardisiertes Abklärungsinstrument, um den Pflege- und Unterstützungsbedarf bei Bewohnern/-innen individuell zu erfassen, zu planen, umzusetzen und zu dokumentieren. RAI-NH ist zudem wichtig für die Leistungsverrechnung mit den Krankenkassen.

Inhalt/Ziel

  • Sie erhalten eine Einführung in die Systematik RAI-NH
  • Sie verstehen den Sinn und Zweck von RAI-NH
  • Sie lernen das Pflegedokumentationssystem mittels easyDOK kennen
  • Sie haben die Möglichkeit, Fragen zum Thema RAI-NH zu stellen

Zielgruppe: neue Mitarbeiter/-innen Wohnen
Kursgrösse: max. 15 Personen
Daten: 12. Februar 2019 + 14. Mai 2019
Zeit: 11.15 bis 12.00 Uhr
Ort: Sitzungszimmer 1
Bemerkung: obligatorisch, gilt als Arbeitszeit
Leitung: Monika Plüss Hallwyler, RAI-Supervisorin / Pflegeberaterin

Agenda